Home  Museums A-Z  Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Staatliches Museum ägyptischer Kunst. Egyptian Museum

Outer view of the new museums building in the Kunstareal

Block Statue of Bekenkhons, High Priest of Amun; limestone, New Kingdom, ca. 1320 BC

Statue of the Falcon-Headed God Horus; granite, New Kingdom, ca. 1380 BC

Cult Statue of a Crocodile God; bronze, gold, Middle Kingdom, ca. 1800 BC

Model of a Cattle Herd with Cowherds; wood, Middle Kingdom, 2000-1800 BC

Sitting Figure of the High Magician Sesheshen; diorite, Middle Kingdom, ca. 1850 BC

Double Statue of King Niuserre; limestone, Old Kingdom, ca. 2390 BC

The Court Lady Khnumit: Relief from a False-Door Stela; limestone, Old Kindom, ca. 2200 BC

Ushebtis: Servant Figures for the Deceased; fayence, Late Period, 700-500 BC

  • Kunstareal
  • Art

Contact

Gabelsbergerstraße 35
80333 München

089/28927630
http://www.smaek.de
info@smaek.de

Gallery Hours

Di. 10.00-20.00, Mi.-So. 10.00-18.00
barrier-free

The National Museum of Egyptian Art presents itself as the only museum specializing in ancient Egyptian art. This is reflected in the collection history as well as in the manner of displaying the objects – every time period is represented by masterpieces of international renown. A tour of the collection introduces the visitor to the principles of ancient Egyptian art, the continuity of its artistic language, and the innovations of each era. Special emphasis is placed on the importance of circular sculptures and the interaction of portraits with ideal images. The time frame ranges from pre-history - about 4000 BC into the early Christian era. In addition there are the specialized features of the Nubian cultures in southern Egypt and the Egyptian statues from imperial Rome. A rich schedule of programs sheds light on the museum holdings and ancient Egyptian art. Numerous offerings are geared especially to children and families. In summer, 2013 the new building in the Kunstareal across from the Old Pinakothek will open.

The National Museum of Egyptian Art is the youngest of Bavaria's national museums. Even though groupings of the artifacts became accessible to visitors in halls of the Residence Museum in 1970, the collection has its roots in the "Art Chamber" of Duke Albrecht V, which housed the first Aegyptica in the 16th century. In the early 19th century King Ludwig I purchased important pieces in larger format which he placed in an "Egyptian Hall" of his Glyptothek preceding the ancient Greek and Roman statues. This collection also owes its thanks to the Royal Bavarian Academy of Sciences for its purchase of magnificent Egyptian monuments. An important figure in the development of the museum is the patron of arts and archaeologist Baron Friedrich Wilhelm von Bissing (1873-1956). He financed his own excavations in Egypt and also provided monies to support other endeavors. Items from these excavations expanded the Munich holdings. Present support for the acquisition of historic Egyptian art comes from the so-called "Sammelansatz" Funding from the Free State of Bavaria for its museums and collections. Additional finances stem from philanthropic foundations and the "Friends of the Museum".

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Rollenbibliothek Anima Mundi - eine Installation von Zygmunt Blazejewski
27.03.2018 - 16.09.2018

210 Bilderrollen, in einem langjährigen malerischen Prozess entstanden, zusammengefasst und geordnet zu einer elf Meter langen und über sechs Meter hohen Bibliothekswand - dieser Werkkomplex evoziert in seinem gedanklichen Konzept, in der künstlerischen Umsetzung sowie in seiner Materialität unmittelbar Analogien zu Altägypten. Die zunächst weitgehend unsichtbaren Bilder entwickeln in einem Spannungsfeld von motivlicher Kontinuität und stilistischer Variation einen vielschichtigen Kosmos, der sich erst allmählich im Prozess des Entrollens erschließt. Vergleichbar einem archäologischen Objekt, das ans Tageslicht gehoben wird, warten die einzelnen Bilder darauf, enthüllt, entrollt zu werden. Als Entdecker ist der Betrachter aktiv in den Vorgang der Sichtbarmachung jeden einzelnen Bildes eingebunden, den er digital steuern kann.

22.05.18 10:15
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Pfingstferienaktion: Im Schatten Deiner Flügel.


Im Museum erkunden wir die vielfältige altägyptische Götterwelt und erstellen in der Werkstatt die Collage einer geflügelten Göttin. Für Kinder ab 7 Jahren.



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

 

Sprache: deutsch

www.smaek.de
22.05.18 18:15
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Am Dienstagabend. Eine Reise durch Ägypten


Die gut einstündigen Vorträge stellen die wichtigsten archäologischen Stätten - Nekropolen, Städte und Tempel - vom Delta bis zum ersten Katarakt vor.



Veranstaltungstyp: Vortrag

 

Sprache: deutsch

www.smaek.de
23.05.18 10:00
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Pfingstferienaktion: Offene Museumswerkstatt


Für die ganze Familie: Offene Museumswerkstatt zu verschiedenen Themen, Einstieg jederzeit möglich (Materialgeld 1 € pro Kind)



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

 

Sprache: deutsch

www.smaek.de
23.05.18 15:00
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Pfingstferienaktion: Altägypten entdecken


Familienführung



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

 

Sprache: deutsch

www.smaek.de
24.05.18 10:15
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Pfingstferienaktion: In Pharaos Tiergarten


Im Museum entdecken wir Tiere aus dem alten Ägypten und schnitzen in der Werkstatt einen Skarabäus oder Falken aus Seife. Für Kinder ab 7 Jahren.



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

 

Sprache: deutsch

www.smaek.de
25.05.18 10:00
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Pfingstferienaktion: Offene Museumswerkstatt


Für die ganze Familie: Offene Museumswerkstatt zu verschiedenen Themen, Einstieg jederzeit möglich (Materialgeld 1 € pro Kind)



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

 

Sprache: deutsch

www.smaek.de
25.05.18 15:00
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Pfingstferienaktion: Altägypten entdecken


Familienführung



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

 

Sprache: deutsch

www.smaek.de
27.05.18 11:00
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Familienführung


Am jeweils 2. und 4. Sonntag im Monat steht eine etwa einstündige Führung mit anschließendem Workshop für Kinder mit Eltern auf dem Programm. Geeignet ab 5 Jahren!



Veranstaltungstyp: Themenführung

 

Sprache: deutsch

29.05.18 11:00
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Pfingstferienaktion: Altägypten entdecken


Familienführung



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

 

Sprache: deutsch

www.smaek.de
29.05.18 13:00
Staatliches Museum Ägyptischer Kunst

Pfingstferienaktion: Offene Museumswerkstatt


Für die ganze Familie: Offene Museumswerkstatt zu verschiedenen Themen, Einstieg jederzeit möglich (Materialgeld 1 € pro Kind)



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

 

Sprache: deutsch

www.smaek.de

Calendar of events

< May - 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31