Home  Museums A-Z  Deutsches Theatermuseum

German Theatremuseum

Museum at the Courtgarden-Arcades

Simon Quaglio; THE MAGIC FLUTE (Mozart), Court- and Nationaltheatre Munich, 1818

Sarah Bernhardt as TOSCA, Photo: Nadar, Paris 1887

Leo Pasetti: Scetch for set-decoration for SALOME (Strauss), National Theatre Munich, 1922

MOTHER COURAGE AND HER CHILDREN (Brecht), Photo: Hildegard Steinmetz, Kammerspiele, Munich 1950

THE BATTLE OF THE TEUTOBURG FOREST (Kleist), Photo: Abisag Tuellmann, 1982

Special exhibition THE BALLETS RUSSES, 2009, first hall at the ground floor

Museum entrance

Reading room at the library

Culture

Contact

Galeriestraße 4 a
80539 München

089/2106910
http://www.deutschestheatermuseum.de
info@deutschestheatermuseum.de

Gallery Hours

Nur bei Sonderausstellungen: Di.-So. 10.00-16.00 Fotosammlung: Di. 10.00-12.00, Do 14.00-16.00 Präsenzbibliothek: Di. u. Do. 10.00-12.00 u. 13.30-16.00 Alle weiteren Sammlungen nur n. Vereinb.
not accessible

The Theatre Museum is a site for collective discussion of cultural-historical memories. It preserves and connects cultural reminiscences, which are made accessible to the public through exhibits and publications.
The diverse schedule of events provides the opportunity to meet with great stage personalities like Maria Callas, Gustav Mahler, Dieter Dorn and his ensemble, the Ballets Russes or Rainer Werner Fassbinder; plus it presents great show topics like "350 Years of Opera in Munich" or "The Birth of Theatre". 
The Theatre Museum does not devote itself only to Munich’s theatre history. It reaches throughout Germany and documents the various connections between theatres in Europe with the numerous artistic and historical aspects. In all the collection holds about 250,000 graphic brochures and approximately 500,000 autographs (manuscripts). For Baroque alone the German Theatre Museum retains a comprehensive collection of original graphic works. The most valuable holdings in the library go back to Renaissance times. In addition, this world’s largest collection of stage photography includes some of the earliest photos.

The actress Clara Ziegler established the collection of the German Theatre Museum in 1909 by donating her villa on the English Garden.  She included her substantial, self-earned wealth and personal collection for the interior of the German Theatre Museum which opened in 1910.  The collection documents the contacts and network of theatrical and artistic events in Germany and Europe. A central goal lies in the awareness of the spirit of theatre. The value of archiving and displaying cultural events and memories represents an important contribution. Since 1953 the museum has been housed in the northern gallery branch of the Royal Garden (north of the Residence).

Deutsches Theatermuseum
THEATER.BAU.EFFEKTE! Max Littmann
13.05.2016 - 03.10.2016

Drei Theater hat der Architekt Max Littmann (1862-1931) in München gebaut: 1901 das Prinzregententheater und das Schauspielhaus (heutiger Sitz der Münchner Kammerspiele) sowie 1908 das Künstlertheater im Ausstellungspark auf der Theresienhöhe. Auf diese Theater konzentriert sich die Ausstellung über Max Littmann, der noch zahlreiche weitere Theaterbauten schuf wie z.B. das Berliner Schiller-Theater oder die Stuttgarter Hoftheater. Der Focus der Präsentation wird jedoch auch geweitet auf andere Bauaufgaben in München, die Littmann souverän und im Einklang mit seiner Zeit löste: Die großstädtisch-mondänen Konsumtempel "Hermann Tietz" (später „Hertie“) und "Oberpollinger" oder das altmünchnerisch-stimmungsvolle Bauensemble am "Platzl" mit dem weltberühmten Hofbräuhaus. Zu Littmanns Handschrift zählt dabei, dass diese Münchner Bauten ganz eigene theatrale Effekte aufweisen.

Deutsches Theatermuseum
Die Geschichte Europas - erzählt von seinen Theatern
13.05.2016 - 03.10.2016

Erstmalig haben sechs europäische Theatermuseen gemeinsam eine Ausstellung konzipiert, die von 2015 bis 2017 von den jeweiligen Institutionen in Warschau, Kopenhagen, Wien, München, Ljubljana und London gezeigt wird. Von Mai bis September 2016 macht die Ausstellung Station im Deutschen Theatermuseum in München. Die Ausstellung beleuchtet mit über 250 Exponaten, wie sich die Geschichte Europas von der Antike bis zur Gegenwart in den Theaterformen und Theaterbauten der verschiedenen Epochen widerspiegelt.

05.06.16 12:30
Deutsches Theatermuseum

THEATER.BAU.EFFEKTE! Der Architekt Max Littmann


Zu sehen sind in der Ausstellung u.a. Originalmodelle und –pläne Max Littmanns sowie zahlreiche historische Fotografien und Fotopostkarten, in denen sich die Aura der damaligen Zeit erhalten hat. Lassen Sie sich durch ein facettenreiches Kapitel Münchner Geschichte begleiten, das für Sie unterhaltsam und anschaulich aufgeschlagen wird.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Treffpunkt ist das Foyer des Theatermuseums.

Sprache: deutsch

E-Mail www.muenchner-schatzsuche.de
26.06.16 11:00
Deutsches Theatermuseum

Theater. Bau. Effekte! Der Architekt Max Littmann und München zur Prinzregentenzeit. Eine Veranstaltung der MVHS


Drei Theater hat der Architekt Max Littmann (1862--1931) in München gebaut: das Prinzregententheater, das Schauspielhaus (heute Münchner Kammerspiele) und das Künstlertheater auf der Theresienhöhe. Auch andere Bauaufgaben löste Littmann in der aufgeschlossenen Kulturmetropole souverän: Die großstädtisch-mondänen Konsumtempel "Hermann Tietz" (später "Hertie") und "Oberpollinger" oder das altmünchnerisch-stimmungsvolle Bauensemble am "Platzl" mit dem weltberühmten Hofbräuhaus. Die Ausstellung präsentiert u.a. Originalmodelle und -pläne Max Littmanns sowie historische Fotografien und Fotopostkarten. Ein spannendes Kapitel Münchner Geschichte wird in unterhaltsamer Weise aufgeschlagen.



Veranstaltungstyp: Themenführung

Kursnummer C213230. Anmeldung unter https://www.mvhs.de/suche/show/a02c0624177648618042033464f1f41f/?tx_vhsconnect_search%5BeventId%5D=1-1-C213230&tx_vhsconnect_search%5BcategoryId%5D=1-1-KAT6564.

Sprache: deutsch

E-Mail https://www.mvhs.de/suche/show/a02c0624177648618042033464f1f41f/?tx_vhsconnect_search%5BeventId%5D=1-1-C213230&tx_vhsconnect_search%5BcategoryId%5D=1-1-KAT6564
26.06.16 12:30
Deutsches Theatermuseum

THEATER.BAU.EFFEKTE! Der Architekt Max Littmann


Zu sehen sind in der Ausstellung u.a. Originalmodelle und –pläne Max Littmanns sowie zahlreiche historische Fotografien und Fotopostkarten, in denen sich die Aura der damaligen Zeit erhalten hat. Lassen Sie sich durch ein facettenreiches Kapitel Münchner Geschichte begleiten, das für Sie unterhaltsam und anschaulich aufgeschlagen wird.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Treffpunkt ist das Foyer des Theatermuseums.

Sprache: deutsch

E-Mail www.muenchner-schatzsuche.de
03.07.16 12:30
Deutsches Theatermuseum

THEATER.BAU.EFFEKTE! Der Architekt Max Littmann


Zu sehen sind in der Ausstellung u.a. Originalmodelle und –pläne Max Littmanns sowie zahlreiche historische Fotografien und Fotopostkarten, in denen sich die Aura der damaligen Zeit erhalten hat. Lassen Sie sich durch ein facettenreiches Kapitel Münchner Geschichte begleiten, das für Sie unterhaltsam und anschaulich aufgeschlagen wird.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Treffpunkt ist das Foyer des Theatermuseums.

Sprache: deutsch

E-Mail www.muenchner-schatzsuche.de
10.07.16 12:30
Deutsches Theatermuseum

THEATER.BAU.EFFEKTE! Der Architekt Max Littmann


Zu sehen sind in der Ausstellung u.a. Originalmodelle und –pläne Max Littmanns sowie zahlreiche historische Fotografien und Fotopostkarten, in denen sich die Aura der damaligen Zeit erhalten hat. Lassen Sie sich durch ein facettenreiches Kapitel Münchner Geschichte begleiten, das für Sie unterhaltsam und anschaulich aufgeschlagen wird.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Treffpunkt ist das Foyer des Theatermuseums.

Sprache: deutsch

E-Mail www.muenchner-schatzsuche.de
17.07.16 12:30
Deutsches Theatermuseum

THEATER.BAU.EFFEKTE! Der Architekt Max Littmann


Zu sehen sind in der Ausstellung u.a. Originalmodelle und –pläne Max Littmanns sowie zahlreiche historische Fotografien und Fotopostkarten, in denen sich die Aura der damaligen Zeit erhalten hat. Lassen Sie sich durch ein facettenreiches Kapitel Münchner Geschichte begleiten, das für Sie unterhaltsam und anschaulich aufgeschlagen wird.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Treffpunkt ist das Foyer des Theatermuseums.

Sprache: deutsch

E-Mail www.muenchner-schatzsuche.de
24.07.16 12:30
Deutsches Theatermuseum

THEATER.BAU.EFFEKTE! Der Architekt Max Littmann


Zu sehen sind in der Ausstellung u.a. Originalmodelle und –pläne Max Littmanns sowie zahlreiche historische Fotografien und Fotopostkarten, in denen sich die Aura der damaligen Zeit erhalten hat. Lassen Sie sich durch ein facettenreiches Kapitel Münchner Geschichte begleiten, das für Sie unterhaltsam und anschaulich aufgeschlagen wird.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Treffpunkt ist das Foyer des Theatermuseums.

Sprache: deutsch

E-Mail www.muenchner-schatzsuche.de
31.07.16 12:30
Deutsches Theatermuseum

THEATER.BAU.EFFEKTE! Der Architekt Max Littmann


Zu sehen sind in der Ausstellung u.a. Originalmodelle und –pläne Max Littmanns sowie zahlreiche historische Fotografien und Fotopostkarten, in denen sich die Aura der damaligen Zeit erhalten hat. Lassen Sie sich durch ein facettenreiches Kapitel Münchner Geschichte begleiten, das für Sie unterhaltsam und anschaulich aufgeschlagen wird.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Treffpunkt ist das Foyer des Theatermuseums.

Sprache: deutsch

E-Mail www.muenchner-schatzsuche.de
14.08.16 12:30
Deutsches Theatermuseum

THEATER.BAU.EFFEKTE! Der Architekt Max Littmann


Zu sehen sind in der Ausstellung u.a. Originalmodelle und –pläne Max Littmanns sowie zahlreiche historische Fotografien und Fotopostkarten, in denen sich die Aura der damaligen Zeit erhalten hat. Lassen Sie sich durch ein facettenreiches Kapitel Münchner Geschichte begleiten, das für Sie unterhaltsam und anschaulich aufgeschlagen wird.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Treffpunkt ist das Foyer des Theatermuseums.

Sprache: deutsch

E-Mail www.muenchner-schatzsuche.de
21.08.16 12:30
Deutsches Theatermuseum

THEATER.BAU.EFFEKTE! Der Architekt Max Littmann


Zu sehen sind in der Ausstellung u.a. Originalmodelle und –pläne Max Littmanns sowie zahlreiche historische Fotografien und Fotopostkarten, in denen sich die Aura der damaligen Zeit erhalten hat. Lassen Sie sich durch ein facettenreiches Kapitel Münchner Geschichte begleiten, das für Sie unterhaltsam und anschaulich aufgeschlagen wird.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Treffpunkt ist das Foyer des Theatermuseums.

Sprache: deutsch

E-Mail www.muenchner-schatzsuche.de
Angebote des Museumspädagogischen Zentrums (MPZ)
Familien- und Ferienaktionen, Geburtstage für Kinder und Jugendliche im Museum, Veröffentlichungen, Programme für Klassen aller Schularten und Jahrgangsstufen und Kindertagesstätten, Fortbildungen

Calendar of events

< June - 2016 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30