Home  Museums A-Z  Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins. Alpine Museum

Alpine Museum

Alpine Museum

Garden of the Alpine Museum

Exhibition "ungeheuer zauberhaft"

Exhibition "ungeheuer zauberhaft"

Garden of the Alpine Museum

Culture

Contact

Praterinsel 5
80538 München

089/211224-0
http://www.alpines-museum.de
alpines_museum@alpenverein.de

Gallery Hours

Di.-So. 10.00-18.00
accessible with help

The Alpine Museum brings the peaks to the big city. The collection and special exhibits display the topics related to the mountain world – climbing, Alpine science and the society. Paintings and graphic works from Dürer to the present time reflect the fascination and reverence for the Alps through the past centuries. Historical documents, photographs, and varied equipment describe the scientific exploration of the mountains with its elements of tourism and sports.
The special exhibits alternate annually to provide topical and cultural-historical themes related to the Alps, i.e. (such as) the history of the Alpine Society, the artistic and scientific research into the mountain world and climate change. Smaller studio displays feature the works of individuals or project groups. Lectures, tours, and a learning program for children and adults enlighten the content.  People wishing more detailed research on the Alpine topics are encouraged to visit the library and the archive of the German Alpine Society. The café pleasantly situated on the island between both Isar River branches offers relaxation.

The Alpine Museum boasts a history of over 100 years: in 1907 the German and Austrian Alpine Societies agreed to establish the museum. Since many historical artifacts still rest in the Alpine Museum in Innsbruck, a new collection developed in Munich and has been open to the public since 1993.

Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins
Standpunkt. Jürgen Winkler 1951 - 2016
21.07.2016 - 05.02.2017

Der Fotograf Jürgen Winkler ist der Prototyp des kletternden und wandernden Bildersammlers: Mit seinen Aufnahmen von Bergen und Menschen hat er alpine Kulturgeschichte geschrieben. Zahlreiche Motive sind zu regelrechten Ikonen des neuzeitlichen Bergsteigens geworden, das er seit Anfang der 1960er-Jahre mit der Kamera dokumentiert – in den Alpen ebenso wie auf über 100 Trekkingreisen in den Gebirgen der Welt. Handwerkliches Können, Originalität und Reflektiertheit definieren Winklers fotografischen Standpunkt. Die erste Retrospektive seines Gesamtwerks schlägt den Bogen von den Schwarzweißaufnahmen der 1950er-Jahre bis zu neuesten Arbeiten mit der Digitalkamera. Weitere Schwerpunkte bilden Porträts von Menschen im Himalaya und in den Anden, Natur-Stillleben und das vielschichtige »andere Bild« der touristisch versehrten Bergwelt. Jürgen Winkler (*1940) ist Fotograf, Buchautor und Bergführer. Im Verlauf von bald sechs Jahrzehnten schuf er ein mehrfach ausgezeichnetes Werk von beispielloser Vielseitigkeit.

27.08.16 15:00
Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Standpunkt


Axel Klemmer ist Alpin-Journalist, er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Bergfotografie und hat verschiedene Artikel in Zeitschriften und Aufsätze in Büchern zum Thema verfasst. Jürgen Winkler (*1940) ist Fotograf, Buchautor und Bergführer. Im Verlauf von bald sechs Jahrzehnten schuf er ein mehrfach ausgezeichnetes Werk von beispielloser Vielseitigkeit. Die erste Retrospektive seines Gesamtwerks schlägt den Bogen von den Schwarzweißaufnahmen der 1950er-Jahre bis zu neuesten Arbeiten mit der Digitalkamera. Weitere Schwerpunkte bilden Porträts von Menschen im Himalaya und in den Anden, Natur-Stillleben und das vielschichtige "andere Bild" der touristisch versehrten Bergwelt.



Veranstaltungstyp: Kuratorenführung

 

Sprache: deutsch

03.09.16 11:00
Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Isarinselfest


Bei der Kletteraktion der Sektionen München und Oberland im Garten des Alpinen Museums können Kinder auf der drehenden Kletterscheibe ihr Können testen. Klettertrainer helfen dabei und geben einen kleinen Einblick in die große Welt des Kletterns.

 



Veranstaltungstyp: Aktionstag

 

Sprache: deutsch

04.09.16 11:00
Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Isarinselfest


Bei der Kletteraktion der Sektionen München und Oberland im Garten des Alpinen Museums können Kinder auf der drehenden Kletterscheibe ihr Können testen. Klettertrainer helfen dabei und geben einen kleinen Einblick in die große Welt des Kletterns.

 



Veranstaltungstyp: Aktionstag

 

Sprache: deutsch

15.09.16 19:30
Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Künstlergespräch: Bergfotografie


Die Fotografen Jürgen Winkler und Olaf Unverzart diskutieren in der Ausstellung über Bergfotografie zwischen Kunst und Werbung. Welche Veränderungen gab es in den letzten Jahren und Jahrzehnten? Welche Ansätze verfolgen die beiden Künstler? Vor der Diskussion haben Sie die Möglichkeit die Bilder von Olaf Unverzart in der Ausstellung zu sehen.



Veranstaltungstyp: Diskussion

 

Sprache: deutsch

24.09.16 10:00
Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Exkursion: Fotografieren und Motivsuche


Auf dem Weg in die Partnachklamm begeben Sie sich mit dem Fotografen Jürgen Winkler auf Motivsuche. Jürgen Winkler erläutert, welche Motive und Ausschnitte ein "gutes" Foto werden und was Bergfotografie bedeutet.



Veranstaltungstyp: Sonstiges

 

Sprache: deutsch

http://www.alpenverein.de/kultur/veranstaltungen-alpines-museum/27-8-fuehrung-exkursion-fotografieren-und-motivsuche_aid_28002.html
12.10.16 19:30
Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Bergfilmfestival-Preview in München


Es hat schon Tradition im Alpinen Museum: Bei der "Preview" des Bergfilm-Festivals wollen die Tegernseer mit filmischen Appetitmachern Neugier auf das große Event am Ufer des Tegernsees wecken. Michael Pause, Direktor des Bergfilm-Festivals, stellt fünf Filme vor, vier davon gehören zu den Highlights der diesjährigen Veranstaltung, einer ist eine Remineszenz an das letztjährige Festival.



Veranstaltungstyp: Film

Platzreservierung wird empfohlen.

Sprache: deutsch

http://www.alpenverein.de/kultur/veranstaltungen-alpines-museum/13-10-13-internationales-bergfilmfestival-tegernsee-bergfilmfestival-preview-in-muenchen_aid_15990.html
15.10.16 19:00
Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Lange Nacht der Münchner Museen


In der "Langen Nacht der Münchner Museen" widmet sich das Alpine Museum dieses Jahr dem Thema "Berge in der Fotografie und Videokunst". Die Ausstellung "Standpunkt. Jürgen Winkler 1951 – 2016" schlägt den Bogen von Schwarzweißaufnahmen der 1950er-Jahre bis zu neuesten digitalen Arbeiten. Winkler ist der Prototyp des bergsteigenden Fotografen: Über Jahrzehnte hat er den Alpinismus mit der Kamera begleitet und durch viele Veröffentlichungen in Magazinen und Büchern auch außerhalb von Bergsteiger-Kreisen das Bild der Berge geprägt.

Jeweils um 21:00; 22:00; 23:00 und 24:00 Uhr werden Videoprojekte verschiedener Künstler gezeigt, die sich mit den Bergen auseinandersetzen.

 

 

 

 

 

 

 

 



Veranstaltungstyp: Aktionstag

Berg-Brotzeit und Getränke im Museumscafé.

Sprache: deutsch

15.10.16 21:00
Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Lange Nacht der Münchner Museen


In der "Langen Nacht der Münchner Museen" widmet sich das Alpine Museum dieses Jahr dem Thema "Berge in der Fotografie und Videokunst". Die Ausstellung "Standpunkt. Jürgen Winkler 1951 – 2016" schlägt den Bogen von Schwarzweißaufnahmen der 1950er-Jahre bis zu neuesten digitalen Arbeiten. Winkler ist der Prototyp des bergsteigenden Fotografen: Über Jahrzehnte hat er den Alpinismus mit der Kamera begleitet und durch viele Veröffentlichungen in Magazinen und Büchern auch außerhalb von Bergsteiger-Kreisen das Bild der Berge geprägt.

Jeweils um 21:00; 22:00; 23:00 und 24:00 Uhr werden Videoprojekte verschiedener Künstler gezeigt, die sich mit den Bergen auseinandersetzen.

 

 

 

 

 

 

 

 



Veranstaltungstyp: Aktionstag

Berg-Brotzeit und Getränke im Museumscafé.

Sprache: deutsch

15.10.16 22:00
Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Lange Nacht der Münchner Museen


In der "Langen Nacht der Münchner Museen" widmet sich das Alpine Museum dieses Jahr dem Thema "Berge in der Fotografie und Videokunst". Die Ausstellung "Standpunkt. Jürgen Winkler 1951 – 2016" schlägt den Bogen von Schwarzweißaufnahmen der 1950er-Jahre bis zu neuesten digitalen Arbeiten. Winkler ist der Prototyp des bergsteigenden Fotografen: Über Jahrzehnte hat er den Alpinismus mit der Kamera begleitet und durch viele Veröffentlichungen in Magazinen und Büchern auch außerhalb von Bergsteiger-Kreisen das Bild der Berge geprägt.

Jeweils um 21:00; 22:00; 23:00 und 24:00 Uhr werden Videoprojekte verschiedener Künstler gezeigt, die sich mit den Bergen auseinandersetzen.

 

 

 

 

 

 

 

 



Veranstaltungstyp: Aktionstag

Berg-Brotzeit und Getränke im Museumscafé.

Sprache: deutsch

15.10.16 23:00
Alpines Museum des Deutschen Alpenvereins

Lange Nacht der Münchner Museen


In der "Langen Nacht der Münchner Museen" widmet sich das Alpine Museum dieses Jahr dem Thema "Berge in der Fotografie und Videokunst". Die Ausstellung "Standpunkt. Jürgen Winkler 1951 – 2016" schlägt den Bogen von Schwarzweißaufnahmen der 1950er-Jahre bis zu neuesten digitalen Arbeiten. Winkler ist der Prototyp des bergsteigenden Fotografen: Über Jahrzehnte hat er den Alpinismus mit der Kamera begleitet und durch viele Veröffentlichungen in Magazinen und Büchern auch außerhalb von Bergsteiger-Kreisen das Bild der Berge geprägt.

Jeweils um 21:00; 22:00; 23:00 und 24:00 Uhr werden Videoprojekte verschiedener Künstler gezeigt, die sich mit den Bergen auseinandersetzen.

 

 

 

 

 

 

 

 



Veranstaltungstyp: Aktionstag

Berg-Brotzeit und Getränke im Museumscafé.

Sprache: deutsch

Calendar of events

< August - 2016 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31