Home  Museums A-Z  BMW Museum

BMW Museum. BMW automobile history

The BMW Museum opened in 1973 as one of the very first brand museums.

The BMW Isetta and BMW 2002 TI in the BMW Museum’s “Encounters” area.

The motorcycle wall with 19 models spanning more than 80 years is a real eye-catcher.

The urban architecture continues on into the BMW Museum Bowl.

Roadster history in the central BMW Plaza.

The Kinetic Sculpture is a multi-award-winning artwork in the BMW Museum.

The BMW 327/28 Sport Coupé displays the aerodynamics expertise of the BMW brand.

Brand experience at the Munich location: BMW Welt, BMW Museum and BMW Tower.

Technology

Contact

Am Olympiapark 2
80809 München

01802/118822
http://www.bmw-museum.de
infowelt@bmw-welt.com

Gallery Hours

Di.-So. u. Feiert. 10.00-18.00
fully accessible

The BMW Museum presents an imaginative and fascinating look at the enterprise – the model and product history of BMW.  The 5,000 square meters of exhibit space hold 125 of the most valuable and attractive cars, motorcycles, and motors of this brand.  The focus is on original models from BMW's 100-year history: vehicle series from all eras like the BMW Isetta, unique items like the first airplane motors, the first motorcycle, the BMW R 32, and custom racing cars like the formula 1 winner of 1983.

The BMW Museum should be viewed as a "transportation structure": the visitor walks down the roughly thousand-meter path leading through impressive architecture, past houses, exhibit rooms and squares.  The permanent exhibit employs thematic rather than chronological design.  The landmark status museum bowl houses alternating exhibits.
The BMW Museum opened in 1973 as one of the first brand-name museums.  In 2008 the new design and expansion was completed.  In combination with the neighboring BMW Group Plant and BMW Welt the site offers an intense experience involving the past, present, and future of the enterprise.

In its early days the BMW corporation consciously began shaping its own history.  In 1922 the first products were put on display as invaluable reminders of progress.  By 1966 this developed into the first production plant museum which was expanded by an historical exhibit. At the end of the 1960s BMW had decided to build a new administrative center. The Viennese architect Prof. Karl Schwanzer won the international competition for the structure.  His concept gave BMW the innovative building ensemble with the separate museum structure in the shape of a silver-grey bowl.  This complex was formally opened May 18th, 1973.
The early exhibits were marked by the plain display of the items without the influence of the regular museum styles.  This BMW Museum evolved to one of the most-visited company museums in Germany.  Over the years the many vehicles and BMW products demanded more surface area
In 2004 the museum was temporarily closed for the expansion and new design. It reopened in 2008 to the public. Eight years later, the BMW Museum now presents the new temporary exhibition celebrating the company's centeniarry.

BMW Museum
100 Meisterstücke. BMW GROUP – 100 Jahre Innovationskraft und unternehmerischer Mut
10.03.2016 - 30.09.2017

Am 7. März 2016 feiert die BMW Group das hundertjährige Bestehen des Unternehmens. Das BMW Museum würdigt dieses Jubiläum mit einer Wechselausstellung, die die Unternehmensgeschichte von 1916 bis heute präsentiert. Hierfür wurden 100 Meisterstücke ausgewählt, die die Innovationskraft und den unternehmerischen Mut in unterschiedlichen Epochen zum Ausdruck bringen. Diese Meisterstücke sind auf insgesamt fünf Plattformen in der Museumsschüssel und auch in einigen Bereichen der Dauerausstellung ausgestellt. Präsentation in fünf Zeitabschnitten. Die Unternehmenshistorie auf einen Blick. Den Auftakt zur groß angelegten Ausstellung bildet das erste Meisterstück, die 1916 erfolgte Gründung der Bayerischen Motoren Werke. Im Anschluss wird dem Besucher ein Überblick zu 100 Jahren Zeit- und Mobilitätsgeschichte geboten, illustriert durch Plakate der jeweiligen Zeit. Der folgende Abschnitt ist den Mitarbeitern des Unternehmens gewidmet. Über all die Jahre waren und sind sie der Garant des Erfolgs. Der Geschichte des Personals von 1916 bis heute fügen sich besondere Aspekte wie Gesundheit, Architektur, Internationalität, Produktion, Unternehmenskultur und Nachhaltigkeit an. Auf den fünf Plattformen der Museumsschüssel bietet die Ausstellung in chronologischer Reihenfolge einen Großteil der "100 Meisterstücke": Motorräder und Automobile, die BMW Geschichte geschrieben haben, sind hier ebenso zu bewundern wie Flugmotoren. Auch wird an legendäre Erfolge und Meilensteine im Motorsport erinnert. Im Fokus stehen zudem unternehmerische Entscheidungen, die zum Bau von Produktionsstätten oder Verbesserungen in der Arbeitswelt der Mitarbeiter führten. Interessante Geschichten, wertvolle Kleinexponate, bisher kaum gesehenes Film- und Fotomaterial sowie aufschlussreiche Zeichnungen runden den Gesamtüberblick ab und machen "100 Meisterstücke" zu einem besonderen Ausstellungserlebnis. Die Wechselausstellung "100 Meisterstücke. BMW Group – 100 Jahre Innovationskraft und unternehmerischer Mut" lädt ein zu einer Zeitreise durch 100 Jahre BMW Group. Sie bringt den von Höhen und Tiefen, Innovationen und mutigen Entscheidungen geprägten Wandel sowie den Facettenreichtum des heute erfolgreichen Unternehmens zum Ausdruck.

31.07.16 10:00
BMW Museum

Familiensonntag: Oldtimer und Youngtimer


Groß und Klein haben die Gelegenheit, sich auf eine interaktive Reise durch die Geschichte der BMW Modelle zu begeben. An der Airbrush-Station und beim Upcycling-Bastelworkshop steht die gestalterische Kreativität an erster Stelle, während auf einer Rätselrallye durch das Museum die Exponate der Jubiläumsausstellung "100 Meisterstücke" erkundet werden. In der Kinderfahrschule innerhalb des Museums können die kleinen Besucher dann sogar einen "Führerschein" machen.



Veranstaltungstyp: Aktionstag

 

Sprache: deutsch

31.07.16 15:00
BMW Museum

BMW Nachwuchsdesigner


Nachwuchsdesigner gestalten ihr eigenes Fahrzeug der Zukunft. Mit Profiausrüstung werden die Kinder und Jugendlichen am Lichtpult kreativ und stellen Schablonen her. Mit Markern und Airbrush-Pistolen gestalten die Jungdesigner ihr eigenes Auto. Jüngere Teilnehmer arbeiten mit so genannten Blow Pens an ihren Entwürfen. Am Ende des Workshops dürfen sich die Kinder einen Fahrzeugnamen, technische Daten, Besonderheiten und einen Werbeslogan ausdenken.



Veranstaltungstyp: Workshop

Für Kinder von 7 bis 9 Jahren und von 10 bis 14 Jahren.

Sprache: deutsch

E-Mail
01.08.16 10:15
BMW Museum

Mobilität gestalten


Beim Workshop "Mobilität gestalten" erfahren Kinder mehr zu den Themen Mobilität, Nachhaltigkeit und Globalität. Im innovativen Junior Campus Labor können sie ein Quiz spielen und ihr Wissen an 10 interaktiven Stationen testen. Im Anschluss geht es in die Werkstatt, wo im Team fünf verschiedene Autotypen gebaut und am Ende präsentiert werden. Zur Erinnerung gibt es ein Junior Campus Diplom.



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

Für technik- und designbegeisterte Kinder zwischen 7- und 14 Jahren.

Sprache: deutsch

E-Mail http://www.bmw-welt.com/de/events/holiday_program_august_2016.html
01.08.16 14:30
BMW Museum

Mobilität gestalten


Beim Workshop "Mobilität gestalten" erfahren Kinder mehr zu den Themen Mobilität, Nachhaltigkeit und Globalität. Im innovativen Junior Campus Labor können sie ein Quiz spielen und ihr Wissen an 10 interaktiven Stationen testen. Im Anschluss geht es in die Werkstatt, wo im Team fünf verschiedene Autotypen gebaut und am Ende präsentiert werden. Zur Erinnerung gibt es ein Junior Campus Diplom.



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

Für technik- und designbegeisterte Kinder zwischen 7- und 14 Jahren.

Sprache: deutsch

E-Mail http://www.bmw-welt.com/de/events/holiday_program_august_2016.html
02.08.16 10:15
BMW Museum

BMW Nachwuchsdesigner


Nachwuchsdesigner gestalten ihr eigenes Fahrzeug der Zukunft. Mit Profiausrüstung werden die Kinder und Jugendlichen am Lichtpult kreativ und stellen Schablonen her. Mit Markern und Airbrush-Pistolen gestalten die Jungdesigner ihr eigenes Auto. Jüngere Teilnehmer arbeiten mit so genannten Blow Pens an ihren Entwürfen. Am Ende des Workshops dürfen sich die Kinder einen Fahrzeugnamen, technische Daten, Besonderheiten und einen Werbeslogan ausdenken.



Veranstaltungstyp: Workshop

Für Kinder von 7 bis 9 Jahren und von 10 bis 14 Jahren.

Sprache: deutsch

E-Mail
02.08.16 10:15
BMW Museum

Mobilität gestalten


Beim Workshop "Mobilität gestalten" erfahren Kinder mehr zu den Themen Mobilität, Nachhaltigkeit und Globalität. Im innovativen Junior Campus Labor können sie ein Quiz spielen und ihr Wissen an 10 interaktiven Stationen testen. Im Anschluss geht es in die Werkstatt, wo im Team fünf verschiedene Autotypen gebaut und am Ende präsentiert werden. Zur Erinnerung gibt es ein Junior Campus Diplom.



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

Für technik- und designbegeisterte Kinder zwischen 7- und 14 Jahren.

Sprache: deutsch

E-Mail http://www.bmw-welt.com/de/events/holiday_program_august_2016.html
02.08.16 14:30
BMW Museum

Mobilität gestalten


Beim Workshop "Mobilität gestalten" erfahren Kinder mehr zu den Themen Mobilität, Nachhaltigkeit und Globalität. Im innovativen Junior Campus Labor können sie ein Quiz spielen und ihr Wissen an 10 interaktiven Stationen testen. Im Anschluss geht es in die Werkstatt, wo im Team fünf verschiedene Autotypen gebaut und am Ende präsentiert werden. Zur Erinnerung gibt es ein Junior Campus Diplom.



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

Für technik- und designbegeisterte Kinder zwischen 7- und 14 Jahren.

Sprache: deutsch

E-Mail http://www.bmw-welt.com/de/events/holiday_program_august_2016.html
03.08.16 10:15
BMW Museum

BMW Nachwuchsdesigner


Nachwuchsdesigner gestalten ihr eigenes Fahrzeug der Zukunft. Mit Profiausrüstung werden die Kinder und Jugendlichen am Lichtpult kreativ und stellen Schablonen her. Mit Markern und Airbrush-Pistolen gestalten die Jungdesigner ihr eigenes Auto. Jüngere Teilnehmer arbeiten mit so genannten Blow Pens an ihren Entwürfen. Am Ende des Workshops dürfen sich die Kinder einen Fahrzeugnamen, technische Daten, Besonderheiten und einen Werbeslogan ausdenken.



Veranstaltungstyp: Workshop

Für Kinder von 7 bis 9 Jahren und von 10 bis 14 Jahren.

Sprache: deutsch

E-Mail
03.08.16 10:15
BMW Museum

Mobilität gestalten


Beim Workshop "Mobilität gestalten" erfahren Kinder mehr zu den Themen Mobilität, Nachhaltigkeit und Globalität. Im innovativen Junior Campus Labor können sie ein Quiz spielen und ihr Wissen an 10 interaktiven Stationen testen. Im Anschluss geht es in die Werkstatt, wo im Team fünf verschiedene Autotypen gebaut und am Ende präsentiert werden. Zur Erinnerung gibt es ein Junior Campus Diplom.



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

Für technik- und designbegeisterte Kinder zwischen 7- und 14 Jahren.

Sprache: deutsch

E-Mail http://www.bmw-welt.com/de/events/holiday_program_august_2016.html
03.08.16 14:30
BMW Museum

Mobilität gestalten


Beim Workshop "Mobilität gestalten" erfahren Kinder mehr zu den Themen Mobilität, Nachhaltigkeit und Globalität. Im innovativen Junior Campus Labor können sie ein Quiz spielen und ihr Wissen an 10 interaktiven Stationen testen. Im Anschluss geht es in die Werkstatt, wo im Team fünf verschiedene Autotypen gebaut und am Ende präsentiert werden. Zur Erinnerung gibt es ein Junior Campus Diplom.



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

Für technik- und designbegeisterte Kinder zwischen 7- und 14 Jahren.

Sprache: deutsch

E-Mail http://www.bmw-welt.com/de/events/holiday_program_august_2016.html

Calendar of events

< July - 2016 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31